Erfolgreiche Implementierung eines Geschäftsjahreswechsels bei der ISOLITE Gruppe

In Ludwigshafen ticken die Uhren nun anders: LINKIT stellt erfolgreich das Geschäftsjahr seines Kunden um.

Mit der ISOLITE Gruppe aus Ludwigshafen betreut LINKIT seit Ende 2017 einen Kunden aus der industriellen Produktion für Hochtemperaturisolierungen, die u.a. in der Automobilindustrie sowie in anderen Industriebereichen genutzt werden. Erst im vergangenen Sommer wurde ISOLITE in die japanische Hitachi Gruppe integriert. Hatte die ISOLITE Gruppe ihr Geschäftsjahr bislang am Kalenderjahr orientiert, starten die Japaner klassischerweise zum 1. April eines Jahres in ein neues Geschäftsjahr. Um den japanischen Reporting-Anforderungen gerecht zu werden, hat LINKIT in kürzester Zeit einen Geschäftsjahreswechsel vollzogen und im SAP System abgebildet, indem für das 1. Quartal im Jahr 2018 ein Rumpfgeschäftsjahr eingeführt wurde. Zum 1. April 2018 startet ISOLITE nun gleichzeitig mit der Hitachi Gruppe ins japanische Geschäftsjahr 2018.

„Es ist sehr positiv, wie geräuschlos die Geschäftsjahresumstellung umgesetzt wurde.“
– Marek Dastig, ISOLITE Director Finance –